Wir verwandeln Gülle in sauberes Wasser.

Bluetector ist ein AgTech-Unternehmen, das ein neuartiges, kostengünstiges biologisches Reinigungsverfahren für Gülle und Gärreste entwickelt hat. Bluetector hat ein Patent für sein neues Abwasserbehandlungssystem, die BlueBox Ultra, erhalten.

Die BlueBox Ultra wurde ursprünglich entwickelt, um das hochkonzentrierte Abwasser aus mobilen Toilettenkabinen zu behandeln. Erst später fanden wir heraus, dass dieses Abwasser fast identisch ist mit Gülle. Der Weltmarktführer im Bereich Toilettenkabinen setzt bereits auf die Technologie von Bluetector.

Das Unternehmen wurde 2012 von David Din gegründet, einem Serienunternehmer im Bereich der Abwasserreinigung. Die Bluetector AG ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz im Technopark Luzern in der Schweiz.

 

Wer wir sind.

Das Bluetector-Team hat bereits viele Jahre sehr schwierige Abwässer aus ganz unterschiedlichen Branchen behandelt. Wir verstehen die Probleme, die unsere Kunden mit ihren Abwässern haben, während sie ihr Tagesgeschäft führen müssen.

Unser Cheftechniker befasst sich seit über 20 Jahren mit Abwasser und war maßgeblich in die Planung und Konstruktion der grössten Kläranlage Europas involviert.

Abwasser ist unsere Leidenschaft, und wir sind hier, um Ihnen zu helfen.


Team

David Din

Gründer & CEO


Emmanouil Vournelis

Chief Technology Officer


Mike Reiter

Elektronik & Steuerung


Sascha Sendrowski

Technik-Abteilung


Verwaltungsrat


Stephan Fritz

Präsident


David Din

Gründer & CEO


Lutz Steinberg

Verwaltungsrat



Unsere Geschichte


2016

Unsere Geschichte fängt gerade erst an.

  • 01

    Im Februar wird Bluetector im Rahmen der Veranstaltung “Cleantech Innovate 2016” in London mit dem Resource Efficiency Award ausgezeichnet.

2015

Erste BlueBox an Kunden in der Schweiz ausgeliefert.

  • 01

    Bluetector ernennt Jürg Meyer zum Präsidenten des Verwaltungsrats. Er ist Managing Partner des bedeutenden Schweizer Ingenieurbüros Holinger, wo er für die Bereiche Abwasser und Energie verantwortlich ist.

  • 02

    Im April wird Bluetector als Red Herring Europe Winner 2015 ausgezeichnet.

  • 03

    Im Juni wird die erste BlueBox an einen Standort in Zürich in die Schweiz geliefert, um das Abwasser von mobilen Toilettenkabinen zu reinigen.

  • 04

    Bluetector erhält die Genehmigung zur Ableitung des gereinigten Wassers aus der BlueBox am Standort Zürich, Schweiz.

  • 05

    Bluetector verbessert die Qualität seiner Abwasserwerte erheblich dank der Unterstützung von Prof. Dr. Hansruedi Siegrist von der Eawag. Die Eawag ist die Eidgenössische Anstalt für Wassertechnologie und gehört zur ETH Zürich..

2014

Erster Auftrag über 3 BlueBox-Anlagen.

  • 01

    Bluetector gewinnt seinen ersten Kunden, der 3 BlueBox-Systeme bei uns bestellt.

  • 02

    Das Unternehmen wird für seine “sludge-to-energy”-Technologie als Preisträger im IMD Startup-Wettbewerb ausgewählt.

  • 03

    Das erste Patent, das 2012 eingereicht wurde, wird Bluetector erteilt.

  • 04

    Bluetector erhält das prestigeträchtige KTI-Label der Schweizerischen Kommission für Technologie und Innovation KTI.

  • 05

    Bluetector ist der zweitstärkste Aufsteiger der diesjährigen Ausgabe der TOP 100 der Schweizer Startups mit einem Gewinn von 73 Plätzen und belegt nunmehr Platz 27. Bluetector schaffte es auch in die TOP 5 der Cleantech Startups in der Schweiz.

  • 06

    Bluetector schliesst mit der Luzerner Kantonalbank, der Zürcher Kantonalbank, Investiere.ch und dem Netzwerk der StartAngels eine Wachstumsfinanzierungsrunde von CHF 2 Millionen erfolgreich ab.

2013

Seed-Finanzierungsrunde von CHF 600’000.-

  • 01

    Die Bluetector AG schliesst eine Seed-Finanzierungsrunde mit der Zürcher Kantonalbank und privaten Investoren ab und zieht in den Technopark Luzern.

  • 02

    David Din wird unter die ” Venture Leaders” gewählt, welche die 20 vielversprechendsten Unternehmer repräsentieren, um in die Schweizer Startup-Nationalmannschaft aufgenommen zu werden.

  • 03

    Bluetector wird zum ersten Mal in die TOP 100 der Schweizer Startups 2013 gewählt.

  • 04

    Bluetector rekrutiert die ersten Mitarbeiter und erstellt eine Pilotanlage zur Behandlung von Abwasser aus mobilen Toilettenkabinen.

2012

Hier fing alles an.

  • 01

    Die Bluetector AG wird im Februar 2012 von David Din in Hünenberg in der Schweiz gegründet.

  • 02

    Im Februar wird das BlueBox-System von Bluetector zum Patent angemeldet.

  • 03

    Ein Prototyp zur Behandlung sehr schlammiger Abwässer wird im Juni erfolgreich getestet.

  • 04

    Bluetector erhält die Coaching-Akzeptanz von KTI Start-up. Paola Ghillani wird unser Coach.

Unsere Auszeichnungen


Red Herring Europe 2015

Top100 - Die besten Schweizer Startups

IMD Startup Wettbewerb

Venture Leaders

KTI Start Up Label

Cleantech Innovate 2016: Ressourceneffizienz-Auszeichnung


Unsere Investoren:

Logo
Logo
Logo
Logo

Adresse

Technopark Luzern
Platz 4
CH - 6039 Root D4
Schweiz


Telefon

+41 41 541 91 60


E-Mail

info@bluetector.com